Projekttage 2014

Gesunde Ernährung

Hier wurde neben der Theorie der Kochlöffel geschwungen…

 

Gesunde Ernährung kann sehr lecker sein (Frau Siemer/ Frau Rathje, Jahrgänge 7/8)

Gesunde Ernährung (Frau Faravashi, Jahrgänge 9/10)

Entensuppe ohne Ente, Pizzakäse der keiner ist; Lebensmittel kritisch unter die Lupe genommen

 

Ernährungslügen… Lass dich nicht verführen: Was steht drauf und was steckt drin (Frau Hegen, Jahrgänge 8 – 10)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Getränke und Trinkverhalten genauer betrachtet

 

Durst – und was kann ich dagegen tun? (Frau Stöppelkamp, Jahrgänge 9/10)

Gesundes Trinken – Experimentieren und Probieren (Frau Arnkens, , Jahrgänge 5/6)

 

Zum Obstessen verführt…

 

Alles aus Obst (Frau Lührsen, ,Jahrgänge 5-8)

 

 

 

 

 

 

 

Ernährungspyramide

 

Malen und Zeichnen von Ernährungspyramiden für die einzelnen Klassen (Frau Fastenau, Jahrgänge 7-10)

 

Leckere Snacks, originelle Namen…

 

Schulkiosk – Umgestaltung der Produkte (Frau Hellmich, Jahrgänge 7/8)

 

Nicht nur der gesunde Snack, sonder auch Entspannung

 

„Die gesunde Pause“ (Frau Triestram, Jahrgänge 5/6)

 

Essverhalten und Bewegungsabläufe

 

Ernährung und Bewegung im Alltag (Frau Hoyer, Jahrgänge 5/6)

Bewegung

 

Motoriktest und Trampolinspringen

 

Sport, Spiel und Spaß (Frau Glüse, Jahrgänge 7-10) Wegen der großen Beliebtheit wurde ein zweites Projekt von Herrn Pettau übernommen.

 

Fitnessstudio

 

Besuch eines Fitnessstudios in Wildeshausen (Herr Oberwandling, Jahrgänge 9/10)

 

 

 

 

Atemtechniken und Entspannungsüben für den Alltag

 

Yoga und mehr – Entspannung und Konzentration (Frau Wöbkenberg/ Frau Tabeling, Jahrgänge 9/10)

 

Spaß beim Erlernen der Tanzschritte

 

Zumba – Fitness – ein gesundes Körpergefühl (Frau Meyer/ Frau Wagner, Jahrgänge 7/8)

 

300 Muskeln anspannen

 

Lachen ist gesund (Frau Kuhlmann – Meyer, Jahrgänge 7/8)

 

 

 

 

 

 

 

 

Angriffe abwehren

 

Selbstverteidigung (Herr Ahmad, Jahrgänge 5-7)

 

Gehirnjogging

 

Knobel- und Konzentrationsspiele (Frau Janßen/ Herr Schiff, Jahrgänge 5/6)

 

 

 

 

 

 

 

 

Pantomime, Rollenspiele und kleine eigene Sketche

 

Theater aus dem Hut (Herr Hüneberg, Jahrgang 5/6)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was ist schön? Wie sich Maßstäbe ändern …

 

Schönheitsideale im Wandel der Zeit (Frau Kleine – Lamping, Jahrgang 9/10)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Harpstedt bewegt sich“

 

Werbespots zum Thema Gesundheit und Ernährung (Frau Theile, Jahrgang 7-10)

 

Fotos und Berichte für Homepage und Jahrbuch

 

Dokumentation der Projekttage(Frau Engel, Jahrgänge 9/10)