Schulsozialarbeiterin


Frau Lena Fösten-Kramer



Der Sozialpädagogische Arbeitsbereich der Oberschule Harpstedt:

Beratungsbereich:

Ein Schwerpunkt der Schulsozialarbeit ist die Beratung. Als unabhängiger, unparteiischer Ansprechpartner stehen wir Schülerinnen und Schülern, Lehrern und Eltern zur Verfügung.

 

 

 

 


Das Angebot der Beratung findet auf freiwilliger Basis statt und unterliegt der Schweigepflicht.

 

Im Rahmen unseres Beratungsangebotes bieten wir Schülern, Eltern und Lehrkräften:

 

        Einzelfallhilfe

 

        Kollegiale Beratung

 

        Gespräche mit Lehrern, Schülern, Eltern

 

        Konfliktschlichtungen

 

        Krisenintervention

 

        Vermittlung von Hilfen

 

 

 

Beratungsthemen können z. B. sein:

 

Für Schülerinnen und Schüler:

 

·                 Konflikte zwischen Schülern, Schülern und Eltern

 

·                 Probleme in der Familie, mit Freunden, mit sich selbst

 

·                 Schulschwierigkeiten, Schul-Frust

 

·                 Persönliche Ängste, Sorgen und Schwierigkeiten

 

Für Eltern:

 

·                 Fragen der Zusammenarbeit mit der Schule

 

·                 unterstützende Eltern-Lehrer-Gespräche

 

·                 Erziehungsfragen

 

·                 Vermittlung von Kontakten zu unterstützenden Einrichtungen

 

Für Lehrerinnen und Lehrer

 

·                 sozialpädagogische Fragen

 

·                 Hilfestellung und Angebot von Projekten zum „Sozialen Lernen“ und
          sozialem Klassenklima

 

·                 für Informationen, Beratung und Vermittlung an außerschulische
          Einrichtungen